COV19 ORIENTIERUNG

Leitlinien für Seminare und

mögliche Ausfälle aufgrund der derzeitigen Covid 19 Situation.

Diese besonderen Zeiten, erfordern ganz genaue Überlegungen.

 

Da meine Seminarangebote in den Bereich Erwachsenenbildung fallen und daher als Bildungsveranstatlugen gelten, orientere ich mich an den Richtlinien des Bundesministeriums für Bildung.

 

 Das heisst derzeit:

 

  • 1m Abstand zwischen den Sitzplätzen
  • Regelmäßig Lüften
  • Mund-Nasen-Schutz bis zum Sitzplatz (marktierte Sitzplätze)
  • Ausreichend Hygiene- und Desinfektionsmöglichkeiten

 

Ein informativer Link dazu gibt hier!

 

Wenn sich die Lage verändert, die Ampel auf ROT schaltet, oder im Falle eines erneuten Lock-Down und dadurch Ausfall des Seminars, werde ich so bald wie möglich einen Ersatztermin anbieten. Eine Rückzahlung der bereits überwiesenen Seminargebühr ist nicht vorgesehen sofern es einen Ersatztermin gibt. Eine Verlegung des Seminars in den virtuellen Raum als Ersatz ist ebenfalls nicht vorgesehen außer es wird von der ganzen Gruppe gewünscht.

 

TeilnehmerInnen die sich am Tag des Seminars unwohl fühlen oder gar Symptome aufweisen, bitte ich dringend zu Hause zu bleiben. Der Seminarplatz verfällt nicht, er kann bei einem anderen Seminar geltend gemacht werden. Derzeit ist eine Rückzahlung des Seminarbetrags nicht vorgesehen, Ausnahmen sind nach Absprache möglich.

 

 

Es ist mir ein Anliegen dass wir dran bleiben! Und ich DANKE dir dass du mit auf dem Weg bist. Auch unter diesen Umständen.

COV19 Orientierung